Die Gruppe stellt sich vorGeschichte der Gruppe

 

Gegründet haben wir uns 1977 als damalige Kulturgruppe Berbersdorf, bestehend vorwiegend aus Schülern und nur wenigen Erwachsenen. Im Laufe der Jahre haben sich mehrere Erwachsene angeschlossen.

Zur Zeit sind wir 22 Erwachsene/Schüler. Dass es Spaß macht, anderen Menschen Freude zu bringen und dabei selbst welche zu erleben, hat sich inzwischen in unserer Gegend herumgesprochen. Unsere Mitglieder kommen aus Berbersdorf, Schmalbach, Pappendorf, Böhrigen, Dittersdorf, Gleisberg, Seifersdorf b. Roßwein, Starbach, Riechberg, Chemnitz und Hainichen.

Während die Auftritte vor der Wende (meist drei im Jahr) vorwiegend in Berbersdorf und Marbach stattfanden, hat sich das danach total geändert. Auf Grund der, durch den Leiterwechsel, gewachsenen Qualität tauchten Bestellungen aus den Kreisen Mittweida, Döbeln, Freiberg, Meissen und Flöha auf. Es gibt 12 – 14 Auftritte durchschnittlich im Jahr. Wir nahmen auch an Chorkonzerten des Mittelsächsischen Kultursommer teil, ebenso an 2 Konzerten Sächsischer Seniorenchöre (!) im Chemnitzer Opernhaus und in der Sachsenland Halle in Glauchau.

Es entstanden bisher 10 eigene Kompositionen zweier Gruppenmitglieder, zwei davon veröffentlichte die Sächsische Staatskanzlei im neuen Sachsenliederbuch unter der Nr. 54 und 55.

Auf Grund unseres Sachsenliedes erhielten wir 1994 und 1995 Einladungen zur Weiß – Grünen Parade der Volksmusik nach Bischofswerda sowie zur Mitwirkung im Sachsenliederprogramm des MDR zum Tag der Sachsen in Rochlitz. Weiterhin traten wir zum Tag der Sachsen in Riesa 1999 und in Zwickau auf der Radio PSR Bühne im Jahre 2000 und in Döbeln 2004 auf.
Drei unserer älteren Mitglieder sangen und spielten zu den Seniorenfestspielen im Stadttheater Crimmitschau. Dreimal traten wir auf im Programm des Besiedlungszuges der Striegistäler.

Mehrere Mitglieder spielen Instrumente wie Flöte, Akkordeon und Keyboard. Insgesamt besteht das Programm der Gruppe aus Volksliedern, Kinderlidern und vorwiegend aus volkstümlicher Musik und Schlager. Auch bei den Seniorenweihnachtsfeiern werden alte und neue Winter –und Weihnachtslieder dargeboten.

Mitglieder der Gruppe sind ehrenamtlich tätig im Feuerwehrverein, Sportgymnastikgruppe und Ortschaftsrat, ein Mitglied leitet den Arbeitslosentreff der Kirchgemeinde, ein anderes ist im Kirchenvorstand tätig.

Dir Gruppe ist seit 1996 als Verein eingetragen, die Leitung erfolgt ehrenamtlich, alle Programme werden gemeinsam unter Einbeziehung der Kinder erarbeitet. Unsere Jugend hat 2001 eine Tanzgruppe gebildet. Proben finden, außer im Januar und Februar sowie in den Schulferien, jeden Dienstag in Berbersdorf statt.

Seit 1992 veranstalten wir jährlich im Juni in den Kalkbrüche Kaltofen „Volkstümliche Weisen im Striegistal“, seit 20 Jahren regelmäßig mit einer  Blasmusik und im Wechsel mit Gemischten –bzw. Männerchor.

Unsere Musik

Wir spielen Hauptsächlich Volkslieder, Volksmusik, Schlager. Zu Weihnachten bieten wir ein schönes Weihnachtsprogramm an mit wunderschönen Liedern

01

Volksmusik /Schlager

 

 

Auftrittsorte Auftrittsorte der Striegistaler Heimatgruppe Berbersdorf e.V.
während ihres 40-jährigen Bestehens von 1977 bis 2017

Kreis Mittweida:

Altmittweida Arnsdorf Berbersdorf Böhrigen Etzdorf Eulendorf
Goßberg Greifendorf Hainichen Hermsdorf Kaltofen Kriebethal Langenstriegis Marbach Mittweida Naundorf Ottendorf b. Hainichen Ottendorf b. Mittweida Dittersbach
Pappendorf Reichenbach Schlegel Wechselburg Aitzendorf

Kreis Döbeln:

Döbeln Hotel Zschackwitz, davon 1x mit Achim Mentzel 1x mit Männerchor Zschaitz
Gleisberg Grunau Roßwein Waldheim

 Kreis Meissen:

Niederlommatzsch, Meissen

Kreis Freiberg:
Freiberg Hohentanne Reichenbach

Tag der Sachsen:

Rochlitz + Seelitz Riesa 2x Elbgalerie

Zwickau Neumarkt u. Stiftstraße

Döbeln Musikschule u. Bürgergarten

Burgen und Schlösser:

Augustusburg Kriebstein Mildenstein/Leisnig Rochsburg

Kirchen:

Rochlitz Petrikirche Hainichen Trinitatiskirche

Pappendorf St. Wenzelskirche

Weißgrüne Parade der Volksmusik:

1994 und 1995 Bischofswerda

Landeschortreffen Sächsischer Chöre der Senioren und Volkssolitarität:

1998 Chemnitz Opernhaus 2000 Glauchau Sachsenlandhalle

Besiedlungszug der Striegistäler
:
Stadtpark Hainichen An der Großen Striegis Berbersdorf

Am Sportplatz Böhrigen

6. Seniorenfestspiel Freistaat Sachsen:

1998 Stadttheater Crimmitschau Pflegeheim Werdau